Frage- und Autogramstunde mit Fußballprofi Hannes Aigner!



Am Montag besuchte uns der gebürtige Weerberger Profifußballer und jetzige Spieler des SCR Altach, Hannes Aigner.

Sein Neffe Lukas Vetter war es, der diesen Deal einfädelte und so einmal für eine etwas andere Schulstunde zur Freude der ganzen 1a-Klasse, der Schülerliga-Spieler und der Fußballer der 4. Klassen sorgte. Nachdem die Kids einige seiner 70! erzielten Bundesliga-Tore auf Video sahen, erzählte Hannes von seiner einzigartigen Karriere. Er selbst besuchte auch die - damals noch Hauptschule genannt - in Schwaz, war voll des Lobes über seine Schulzeit und deren Lehrpersonen. "Ich ging immer gerne zur Schule, freute mich über jede gute Note sehr!" gab er den Kindern mit und motivierte sie gleichzeitig, dass eine gute Ausbildung und das Lernen für die Schüler das Wichtigste für ihre Zukunft sein soll! Wenn es dann so wie bei ihm noch gelingt, sein Hobby zum Beruf zu machen, ist das große Glück dann perfekt.

Nach vielen interessanten Fragen und Antworten deserfolgreichen Goalgetters gab es dann Autogrammkarten und Unterschriften auf T-shirts, Handys usw. Mit einem  Riesenapplaus der Kinder und Dankesworten von Direktor Egger ging die Reise wieder ins Ländle über den Arlberg, wo Hannes am Nachmittag schon wieder das nächste Training hatte.



Danke Hannes für deinen Besuch,

unsere Schüler waren beeindruckt

von dir!


Deine frührere Schule wünscht dir

alles Gute für deine

sportliche und private Zukunft!

GANZE Gruppe_01
Gruppe Schuelerliga_01
Lukas + Hannes_01
Lukas+Freunde_01

© NMS1 SCHWAZ