Unser Ausflug ins Mathoi-Haus

Am Mittwoch, 13.11.19, besuchten wir, die 4aund 4b, die Otto-Hussl-Ausstellung im Mathoi-Haus. Otto Hussl lebte von 1839 bis 1919 in Schwaz, wo er eine Steingutfabrik besaß. Er zeigte großes soziales Engagement, schützte sein Personal bei Krankheit und ließ Lehrlinge ausbilden. Außerdem war er politisch tätig und gründete die Sektion Schwaz des deutsch-österreichischen Alpenvereins. Nach ihm ist eine Straße in Schwaz benannt.

Wir haben uns diverse Erzeugnisse seiner Fabrik angesehen, u.a. Vasen, Teller, Puppengeschirr und Krüge.

Am besten haben uns der Römerkelch, der Palmentopf und die Wandteller gefallen.

Nachdem es an diesem Tag schneite, hatten wir auf dem Weg zurück in die Schule sehr viel Spaß – zumindest einige von uns.

IMG_20191113_091948
IMG-20191107-WA0000
IMG-20191107-WA0004

© NMS1 SCHWAZ