Wie sagt man „Hallo“ in deiner Sprache?

Anlässlich des Europäischen Tages der Sprachen lud die Sprachengruppe  zu einem bunten Sprachenworkshop ein.

An fünf Stationen konnten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in Arabisch, Polnisch, Türkisch, Tschetschenisch sowie Bosnisch, Serbisch und Kroatisch gewinnen. Sie übten die schwierige Aussprache, hörten Lieder, ein  

Gedicht und ein Märchen. Zum Abschluss spielten alle gemeinsam das  selbst gebastelte Memory.Ein bunter Vormittag, der allen viel Spaß gemacht hat und der vor allem einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis und Austausch.  

DSC_0782
DSC_0800
DSC_0805
DSC_0803
DSC_0796
DSC_0788
DSC_0809

© NMS1 SCHWAZ